Category: Germany International

Australien in Deutschland

Australien in Berlin, Frankfurt, München? Man sieht es man nicht auf den nicht auf den ersten Blick – und doch ist es präsent: in erster Linie durch die Botschaft in Berlin und sein Generalkonsulat in Frankfurt, und auch der australische Bundesstaat Victoria unterhält ein Business Office in Frankfurt.

Die ANZ Banking Group bietet ihre Services in der RheinMain Region an, mehrere Anwaltskanzleien bieten deutsch- australische legal Services an, australische Firmen sind präsent in der Region RheinMain sowie in Süddeutschland, und es gibt den Verein namens German Australian Business Council mit seinen Chapters in Berlin, Frankfurt und München. In mehreren deutschen Städten findet man australische Restaurants, wenn auch die Inhaber nicht immer authentisch sind. Der Botschafter Australiens, seine Exzellenz Mr. David Ritchie AO, brachte in seiner Rede anlässlich des Ambassador Dinners am 10. Juni 2015 in Frankfurt den Wunsch zum Ausdruck, Australien in Deutschland sichtbarer zu machen und die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Australien zu intensivieren. Das Buchprojekt AUSTRALIEN in DEUTSCHLAND ist ein Beitrag dazu.

Das zweisprachige Taschenbuch AUSTRALIEN in DEUTSCHLAND ist ein innovatives Medium für Firmenkommunikation, als Band 1 der Reihe Germany International.

Es stellt die australische Business Community vor, wie sie in Deutschland präsent ist: mit offiziellen Vertretungen, Vereinigungen, Firmen, Rechtsanwälten, Consultants, Bildungs- und Kulturstätten, Restaurants, Hotels und vieles mehr, alles mit Fotos illustriert. Das informative deutsch-englische Handbuch lädt ein, Australien in Deutschland zu entdecken – attraktiv, modern und chancenreich, so wie es ist.

Das Buch ist offen für alle australischen und deutsch-australischen Firmen, Geschäfte, Organisationen, Übersetzer, Künstler und andere Freelancer aller Art, sich darin vorzustellen. Auch deutsche Firmen mit Australienbezug sowie alle, die die B2B Beziehungen Deutschland-Australien fördern möchten, sind willkommen, sich in dem innovativen und attraktiven Medium für Firmenkommunikation vorzustellen. Jeder Teilnehmer hat die Mög- lichkeit, seine Firma/Tätigkeit auf 1 bis 10 Seiten zu präsentieren und damit das Buch auch für sich selbst als PR resp. Marketing Medium zu gewinnen, mit 20, 50,100, 200 und mehr Kopien, je nach dem Umfang des Beitrags zum Projektbudget.