„Kasachstan ist für Deutschland mit einem bilateralen Handelsvolumen von 6,5 Mrd. EUR im Jahr 2013 der mit Abstand wichtigste Handelspartner in Zentralasien“, teilt die deutsche Botschaft in Almaty auf ihrer Website mit, und über 200 deutsche Firmen sind in diesem rohstoffreichen zentralasiatischen Land bereits etabliert. Dennoch bestehen weiterhin sehr gute Investitionschancen für deutsche Firmen. Präsident Nasarbajew verfolgt mit der Strategie Kasachstan 2050 das Ziel, die Grundlagen für den Aufstieg des Landes in die Gruppe der 30 am meisten entwickelten Staaten zu schaffen. Wesentliche Elemente dieses Planes sind die Diversifizierung und Modernisierung der Infrastruktur, inbegriffen die Logistik, Landwirtschaft, Industrie und Dienstleistungen. Auch die Förderung kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie strukturschwacher Regionen erfahren in diesem  Programm Priorität. – Laut der staatlichen Gesellschaft Invest in Kasachstan wird  allen Aspekten der Entwicklung eines günstigen Wirtschaftsklimas für Investoren große Aufmerksamkeit geschenkt: Die Verringerung administrativer Hürden und die Vereinfachung der Prozeduren, die Steigerung der Effizienz der Rechtsschutz,- und Gerichtssysteme, die Verbesserung der Zoll- und Steuerverwaltung. Seit zwei Jahren steht Kasachstan an der Spitze der zehn Länder, die den größten Erfolg bei der Schaffung günstiger Bedingungen für Unternehmenstätigkeit erreicht haben – ein stark motivierendes Ergebnis für den deutschen Mittelstand!

Das Buch MODERNES KSACHSTAN ist das erste Buch über die Republik Kasachstan aus der Perspektive deutscher Unternehmen – ein Medium für Firmenkommunikation. Es bietet deutschen Firmen die Möglichkeit, ihren Anteil am Image des Landes als modernes Industrieland des 21. Jahrhundert zu beschreiben. Durch Präsentation ihrer Erfahrungen und Erfolge können sie das Buch als ihr Marketing und PR-Medium gewinnen. Je nach Umfang des Beitrags zum Projektbudget können sie 1, 2, 3, 5 bis 10 Seiten in dem Buch belegen und im Resultat 50,100, 200 … 500 oder mehr Freiexemplare als IHR MEDIUM erwerben. Als Premiumpartner des Projektes können sie sogar mit ihrem Logo auf dem Buchcover erscheinen.

Die zweite Gruppe von willkommenen Teilnehmern an diesem Projekt sind alle Arten von B2B Partnern deutscher Investoren, wie z. B. Anwaltsbüros, Banken, Transportfirmen, Consulting und Recruiting Firmen, Real Estate, Marketing und Agenturen, Übersetzungs- büros, Hotels, Business Center, Fluggesellschaften, Car Rentals und andere.

Das Buch MODERNES KSACHSTAN wird zweisprachig deutsch-englisch angelegt, kann also sowohl in Deutschland wie auch in Kasachstan als Medium für Firmenkommunikation verwendet werden. Es wird Anfang des 2. Halbjahrs 2015 für alle Projektteilnehmer verfüg- bar sein, auch im deutschen Buchhandel sowie international über amazon.

Möchten SIE dieses zweisprachige Buch als PR Medium für Ihre Firma gewinnen? Schreiben Sie bitte an den Verlag.

We use cookies to give you the best online experience. By agreeing you accept the use of cookies in accordance with our cookie policy.

Scroll to Top