Author: nexthype

Nicht nur zur WM-Zeit: Brasilien in Frankfurt stark präsent

(14.04.14) Was kann in der Rhein-Main-Region im Jahr der Fußball-WM passender sein als eine aktuelle Dokumentation darüber, wie stark Brasilien im Metropolraum Frankfurt vertreten ist. Wer Brasilianisches für Leben und Arbeit, für Freizeit und Beruf sucht, wird fündig. Wer die Informationen nicht nur in Deutsch, sondern auch in brasilianischer Sprache haben will, kein Problem: Alle Informationen sind komplett zweisprachig.

Guten Tag! Bom dia! Wer sucht, der findet, nämlich Anschluss an die brasilianische Community, zu Landsleuten und einer Vielzahl von Adressen brasilianischer Vereine, Organisationen, Reisebüros, Fluggesellschaften, Banken, Schulen, Medien, Kirchen, Sport. Der Führer enthält Adressen, wo portugiesische Sprache selbstverständlich ist: Ärzte, Kindergärten, Buchhandlungen mit portugiesischer Literatur, spezialisierte Anwälte und Steuerberater, Restaurants, kulturelle Einrichtungen.

Diese Aufzählung ist nur ein kleiner Überblick über die im Buch enthaltene Vielfalt, die Frankfurt-Rhein-Main mit Brasilien verbindet. Dazu gehören auch Adressen von Firmen und öffentlichen Stellen, die hilfreich sein können für wirtschaftliche, geschäftliche oder bilaterale Projekte zwischen Deutschland und Brasilien. Der Führer ist auch in einigen informativen Berichten wie eine Erkundungsreise durch das große Gebiet deutsch-brasilianischer Beziehungen, also rundum ein Informationsbuch für den portugiesisch sprechenden Neu-Frankfurter und jeden, der den aktuellen Stand von Brasilien in Frankfurt erfahren will, wenn es um Wirtschaft, Kultur, Reise, Sprache und das Land Brasilien geht.

von Gunnar Schanno

2012_FLC-Logo